auftrieb juk

Wenn Lehrlinge Filme machen, singen und Theater spielen…

…dann ist das das Projekt „kreAKTIV – Kultur in der Lehre NÖ”

Seit 2007 gibt es Kunst- und Kulturvermittlungs-Workshops an den Landesberufsschulen Niederösterreichs. Das Workshopangebot umfasst Kunst und Kultur in allen Sparten. Ob die Lehrlinge gemeinsam einen hitverdächtigen Song über ihre Träume und ihre Realität texten, aus einer typischen Geste aus dem Arbeitsalltag eine ganze Theaterszene entwickeln, oder hinter die Kulissen einer Kulturinstitution blicken. Die Lehrlinge erfahren dabei eigene und in der Berufswelt wichtige, soziale und personale Kompetenzen.
Das Angebot von kreAKTIV – Kultur in der Lehre NÖ, das in Kooperation zwischen dem “Verein Jugend und Kultur“ und “KulturKontakt Austria“ initiiert wurde, wird seit dem Schuljahr 2012 /2013 durch die Abteilung Schulen (vormals gewerbl. Berufsschulrat) und der Kulturabteilung des Landes NÖ gefördert.

Radiobericht über „kreAKTIV – Kultur in der Lehre NÖ“

 

Dieser Beitrag wurde auf ORF RAdio FM4 am 08.02.2016 bei „CONNECTED“ gesendet

 

IMAGEFILM – „kreAKTIV – Kultur in der Lehre NÖ“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/SurNC6xxTVQ?t=1

Projektkoordination

kreAKTIV – Kultur in der Lehre NÖ

Bernd Plaschka – Verein Jugend und Kultur
Engelbrechtgasse 2, 2700 Wiener Neustadt
Bürozeiten: Di – Do, 11:00 – 16:00 Uhr

Tel.: 02622/27777  oder Mobil: +43 699 11180172  
Mail: b.plaschka@schulsozialarbeit.co.at
www.kreaktiv.or.at