auftrieb juk

 Walter Kreuz

 

Walter Kreuz

ist Kunstschaffender, Radioredakteur und Autor. Er erarbeitet interaktive Hörspielkonzepte, um
Sprache als partizipativ-künstlerisches Medium zu präsentieren. Vom ihm erschien u.a. „Karlas Lauf gegen die Raumzeit“ (Edition Roesner, 2008), „wie leben“ (Das Sprech 2012), „Organion oder Das Ende des Aprils“ (Das Sprech 2014).
Er arbeitet im Team mit  Evelyn Blumenau. Das Duo läuft unter den Namen gecko-art, das 1993 gegründet wurde.

www.geckoart.at