auftrieb juk

„Werkstoffprüfer“

Trickfilm / Regie / Drehbuch

Berufsschule: LBS Neunkirchen
1.Lehrgang 2015/16
Teilnehmende Lehrlinge: 13 (Unterricht)
Projekttage: 29. September, 02., 09., 16. Oktober 2015 + 06. November 2015
Projektteam: Trick my Film – www.trickmyfilm.com
KulturvermittlerInnen: Birte Brudermann (Projektleitung, künstl. und organisatorische Leitung, Regie)
Bartek Kubiak (filmische und technische Leitung)

Projektbeschreibung:
Inhalt, Konzept und Drehbuch des Films wurde von den beiden Schülerinnen Corinna Resch und Michaela Pfeiffenberger erstellt. Ziel war es, im Film anhand der beiden Metalle Stahl und Aluminium, Arbeitsweisen und –techniken des Berufs der Werkstofftechnik auf eine klar verständliche und kurzweilige Weise aufzuzeigen.

 

Während der Filmaufnahmen übernahmen Corinna Resch und Michaela Pfeiffenberger die Regie, teilten ihre MitschülerInnen zu Aufgaben vor und hinter der Kamera ein, erarbeiteten und schrieben konkrete Texte, die in Folge von KollegInnen vorgetragen wurden.

 

Neben der Darstellung und Präsentation der fachlichen Inhalte, war ein WS-Tag dem Erarbeiten der Filmmusik gewidmet, die von einer Reihe von Lehrlingen, die zum Teil das erste Mal mit dem Musikmachen in Berührung kamen, gestaltet wurde.