auftrieb juk

„Airplay – audiofeature & hörspiel“

Medien / Kommunikation / Präsentation / Sprache
kreAKTIV - Kultur in der Lehre NÖ - LBS Wr. Neustadt 4.Lg 2014

LBS Wiener Neustadt

Berufsschule: LBS Wiener Neustadt

1.Lehrgang 2013/14
Teilnehmenden Lehrlinge: 76 (Unterricht)
Projekttage: 20.06 & 24.06
Projektteam: gecko-art – www.geckoart.com
KulturvermittlerInnen: Walter Kreuz & Evelyn Blumenau

 

Projektbeschreibung:

Auch an der LBS Wiener Neustadt stand die Umsetzung eigener Erfahrungen (etwa Berufswelt, Ausbildung) im Mittelpunkt, wobei es auf die Art (und auf die ‚art’) ankam – ging es doch um gestaltete Information, die um stimmliche Übermittlung von Fakten hinausgehen sollte. Dafür war jeweils eine KONZEPTUELLE IDEE erforderlich, und dies nahm auch einen großen Raum in der Kommunikation mit den Lehrlingen ein. Auf dieser Idee basierten alle Audiomodule (Ausdrucksvielfalt von Sprache und Stimme, Hörsensibilisierung, Erkennen von Chancen in der Teamkreativität, Fokus auf Radio als kreatives Medium und vieles mehr). Wichtig dabei war, immanent-künstlerische Ansätze zu erkennen, zu benennen („was Sie gerade gesagt haben, war nicht bloß ein Aussagesatz, das könnte ein zentraler Satz eines radiokünstlerischen Werks sein“) und sich auch auf die Spuren einer neuen künstlerischen Form zu begeben, die selbst das Projektteam überrascht. So erschafften sich mitunter auch „Fachinhalte“ neu, wenn die Lehrlinge von ihren Ansätzen nicht abweichten. Letzteres wurde auch dadurch unterstützt, dass bei der Vermittlung weit weniger auf Vorerfahrungen zurückgegriffen werden kann (als etwa bei Theater oder Film). Kaum jemand hatte zuvor ein „Radiofeature“ bewusst angehört und versucht, irgendwelche audiodramaturgische Vorbilder zu reproduzieren.